SkisprungDie Schnellkraftdisziplin

Entgegen der Schwerkraft

Den Traum vom Fliegen - wer hat ihn nicht?! Beginnend mit einem kleinen Sprung von 2 Metern, kannst du bei uns mit viel Talent und Training von der größten Sprungschanze der Welt - in Willingen - bis zu 150 Meter weit fliegen. Darüber hinaus, kommt lediglich das Skifliegen. Spannende Wettkämpfe werden im Skispringen über zwei Durchgänge ausgetragen, wobei es nicht nur auf die Weite, sondern auch auf eine saubere Technikausführung ankommt. Bewertet werden die Flughaltung und die Landung. Gemeinsam mit der Punktzahl für die ersprungene Weite, gewinnt der Sportler mit der höchsten Gesamtpunktzahl, nach eben diesen zwei Durchgängen. 

Mut, Talent und Schnelligkeit

Ein gesunder Respekt gehört zum Skispringen dazu. Angst hingegen, darf im Kopf des Sportlers keine Rolle spielen. Somit ist die Sportart Skispringen genau richtig, wenn du mutig bist und zugleich noch über die richtigen körperlichen Voraussetzungen verfügst. Die perfekte Abstimmung aus einem geringen Körpergewicht, aber einer dennoch bestens ausgebildeten Muskulatur in den Beinen, macht aus dem Training eine so spannende Wissenschaft.

Unsere dafür ausgebildeten und erfahrenen Trainer, arbeiten dafür mit euch fast täglich, um euer Talent bestmöglich auszuschöpfen. 

Perfekte Rahmenbedingungen

Unsere Stützpunkte in Rückershausen, Winterberg, Willingen und Meinerzhagen verfügen insgesamt über 15 Skisprungschanzen. Beginnend mit der K4m Schanze in Rückershausen, bis hin zur großen K130m Mühlenkopfschanze in Willingen. Abseits der Skisprungschanzen, geht es für das Training oft in unsere bestens ausgestatteten Turnhallen und Krafträume. An den beiden Bundestützpunkten Winterberg und Willingen, sorgen zudem noch unser Sportinternate für die perfekte Rundumbetreuung unserer Sportler.

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann informiere dich hier auf der Website welcher unserer Stützpunkte und Verein für dich am nächsten ist und melde dich bei einem der Ansprechpartner für einen Besuch an. 

Leitende Ansprechpartner und TrainerWestdeutscher und Hessischer Skiverband


Heinz KochBundesstützpunkttrainer/Landestrainer HSV

Mobil: +43699 10708905
E-Mail: heinzkoch@gmx.at

Marius KappesLandestrainer WSV

Mobil: +49 171 5022221
E-Mail: marius@rlk-online.de

Sportler und SportlerinnenSkisprung


Stephan LeyheSki Club Willingen

Jahrgang: 1992
Klasse: OK - Herren

Michelle GöbelSki Club Willingen

Jahrgang: 2004
Klasse: NK 2 Jugend

Colin SchönSkiklub Meinerzhagen

Jahrgang: 2008
Klasse: Schülerkader

Tim DickasSkiklub Meinerzhagen

Jahrgang: 2008
Klasse: Schülerkader

Janne PukSki Club Willingen

Jahrgang: 2005
Klasse: NK 2 - Jugend

Leonard PaulosSki-Club Willingen

Jahrgang: 2007
Klasse: Schülerkader

Ludwig FlammeSki-Club Willingen

Jahrgang: 2008
Klasse: Schülerkader

Marco BielauSki-Club Willingen

Jahrgang: 2008
Klasse: Schülerkader

Max WilkeSki-Club Willingen

Jahrgang: 2007
Klasse: Schülerkader

Robin KlossSki Club Willingen

Jahrgang: 2005
Klasse: LK Jugend

Simon SpiewokTuS Neuenrade

Jahrgang: 2002
Klasse: NK 1 Jugend

Lukas NellenschulteSK Winterberg

Jahrgang: 2005
Klasse: NK 2 Jugend

Vereine SkisprungWestdeutscher und Hessischer Skiverband


Westdeutscher Skiverband

Ski-Klub Meinerzhagen 1911 e.V.

Gerichtsstraße 11
58540 Meinerzhagen

Mobil: +49 171 5022221

E-Mail: info@skiklub-meinerzhagen.de
www.skiklub-meinerzhagen.de

 

Westdeutscher Skiverband

Ski-Club Rückershausen 1951 e.V.

Rückershäuser Str. 81
57334 Bad Laasphe

E-Mail: iwidiwi@gmx.de
www.scr-ski.de

Ski-Club Willingen e.V.

Zur Mühlenkopfschanze 1
34508 Willingen

E-Mail: info@sc-willingen.de
www.weltcup-willingen.de

Westdeutscher Skiverband

Skiklub Winterberg e.V.

Nuhnestraße 13
59955 Winterberg

E-Mail: info@sk-winterberg.de
www.sk-winterberg.de